Ordnung im Algorithmen-Dschungel

Lesezeit: 1 Minute

Nach der Erstellung der einzelnen Algorithmen und der Findung einer sinnvollen Strukturierung füge ich die ersten Elemente zusammen.

Dabei hilf mir ein Flussdiagramm.

Aktueller Stand

Um nicht die Übersicht zu verlieren, habe ich die Elemente aus Mission on Mars: UV-Map generieren für meine Sandstruktur in ein Diagramm gepackt:

Gelb sind Generatoren, Blau sind Filter und Rot sind Operatoren. Jeweils darunter das Bild als entsprechendes Ergebnis, sowie die Parameter, die ich in die einzelnen Elemente reingepackt habe.

Ergebnis sind die Highmap und die UV Map für den Sand.

Weitere Elemente hinzufügen

Einige Elemente fehlen noch, wie z. B. den Stein-Generator und die endgültige Verknüpfung mit dem Mesh. Darum geht es in den nächsten Blogs.

Weiterführende Links

So ein Flussdiagramm baue ich mir gerne zusammen, um optisch auf dem Laufenden zu bleiben. Das Diagramm erstelle ich mit der Open-Source-Lösung Dia – zu finden hier: http://dia-installer.de/index.html.de

Meine Funktionen habe ich mit PHP gebaut, benötige ich sie doch auf dem Server zur Map-Generierung.

Den Marktführer zur Erstellung solcher generischen Texturen mit einer Fülle von Algorithmen und GPU-unterstütztem Rendering nenne ich auch gerne: https://www.allegorithmic.com/products/substance-designer

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.