Filter: ColorizeBW

Lesezeit: 3 Minuten

Als letzten Filter für meine Sandstruktur  benötige ich noch das Colorieren von Graustufen-Bildern mit Farben. Der Algorithmus ist recht simpel.

Grundsätzliches

Ich übergebe zwei Farbwerte der Funktion und interpoliere die Zwischenwerte.

Das Graustufen-Bild kann auf zweifache Art coloriert werden. Zum einen auf Basis von Schwarz und Weiß (inkl. aller Zwischengrauwerte). Zum anderen über das dunkelste bzw. hellste Grau (Minimum und Maximum).

Ablauf

Nach Berechnung von 0 und 100% geht es pixelweise dem Grau an den Kragen.

Anwendung

Für ein recht helles generiertes Wolkenbild:

Dabei übergebe ich die beiden Rotwerte – herauskommt das:

Auf Basis von schwarz und weiß wird das Bild flacher:

Weiterführende Links

Meine Sandtextur ist damit fertig. Ich fasse die Ergebnisse im nächsten Blog zusammen, dann erkennt man endlich, worauf ich hinaus will.

PHP-Code

Hier dann wieder der Source-Code:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.