Cocos2d-x 3.16 Win64 – Demo-App

Lesezeit: 3 Minuten

Bei der zur Zeit aktuellen Version von Cocos2d-x (Version 3.16) ist keine Windows 64bit-Solution für die Demo-App enthalten.

Hier beschreibe ich, wie ich trotzdem eine Win64-UWP kompilieren kann.

Die benötigten Visual Studios (2015 UND 2017) habe ich installiert. Nachzulesen hier: http://www.grafiction.de/2018/04/08/der-sandkasten-eines-programmierers-teil-3-visual-studio/

Anpassungen der Projektdateien

Als Basis benutze ich die cocos2d-win10.sln Datei der Cocos2d-x Version 3.15. Ältere Versionen von Cocos2d-x erhält man hier: http://www.cocos2d-x.org/download/version

Die Datei cocos2d-win10.sln wird ins Verzeichnis D:\Android\cocos2d-x-3.16\build kopiert.

In der Version 3.16 ist die Bibliothek libbullet entfernt worden. Ich entferne also mit einem Texteditor aus dieser Datei (ab Zeile 18):

Weiterhin lösche ich aus der Projektdatei D:\Android\cocos2d-x-3.16\cocos\2d\libcocos2d_win10\libcocos2d.vcxproj (ab Zeile 1513):

Dann mache ich noch die Versionsnummern schön (ab Zeile 1607 sechs mal):

Cocos2d-x Demo für Win64 mit Visual Studio 2017

Für das Kompilieren für Windows 10 muss das Setup von Visual Studio noch mal gestartet werden.

Wir benötigen noch Microsoft.VisualStudio.Component.Windows10SDK.10240, welches man unter Einzelne Komponenten findet:

Dann lade ich das modifizierte Projekt ins Visual Studi 2017 über Datei|Öffnen|Projekt/Projektmappe…:

Nach dem erfolgreichen Laden modifiziere ich rechts im Projektmappen-Explorer mit der rechten Maustaste auf cpp-test dieses Projekt als Startprojekt.

Oben wähle ich x64 aus und Debuggen auf der Local Machine:

Anpassungen in der Bibliothek libcocos2d

Nun muss ich noch einige Zeilen Code anpassen:

In libcocos2d/base/CCController.h Zeile 28:

und Zeile 251:

In libcocos2d/base/CCEventListenerController.cpp Zeile 69:

und Zeile 85:

In libcocos2d/base/ccConfig.h Zeile 261:

Anpassungen im Projekt cpp-tests

Durch das Entfernen der Physics-Bibliothek libbullet, muss unter Win64 bei der Demo auf NavMeshTest verzichtet werden:

In cpp-tests/Classes/controller.cpp Zeile 56:

und Zeile 58:

In cpp-tests/Classes/tests.h Zeile 60:

und Zeile 62:

Abschließend lösche ich aus cpp-tests/Classes den Ordner NavMeshTest (rechte Maustaste: Löschen):

Der Ordner wird dabei nicht physikalisch gelöscht!

Das Resultat kommt mir bekannt vor:

Weiterführende Links

Im nächsten Blog erarbeite ich mir die Demo-App auf der Apple-Schiene: Der Sandkasten eines Programmierers (Teil 4)  – macOS

Externe Links

Die Modifikationen an der Cocos2d-x Bibliothek habe ich hier her: https://github.com/cocos2d/cocos2d-x/pull/18394/files

Danke an CrazyHappyGame aus der Diskussion: http://discuss.cocos2d-x.org/t/windows10-and-cocos2dx-3-16/39396/17

Downloads:

Hier ein Archiv, wo ich alle Änderungsdateien in der richtigen Struktur für Cocos2d-x 3.16 zusammengetragen habe: cocos2d-x-3.16-win64_vs2017

Update Cocos2d-x V3.17

libbox2d entfernen und libSpine ergänzen: Update Cocos2d-x 3.16 auf Cocos2d-x 3.17

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.